05.05.2010, 13:25
Grüner Flor baute mit am Schlossgitter

Schlossgitter im Bau

Im Mai begannen nach langer Vorbereitung die Bauarbeiten zur Aufstellung des restaurierten Schlossgitters am früheren Schlosspark in Schwedt. Nachdem die Maurer- und Schlosserarbeiten beendet wurden, realisierte der Grüne Flor die Umpflasterung der Natursteinsockel, die Kabelgräben und die Erdarbeiten. An etwa der historischen Stelle wurde dank vieler engagierter Bürger und Firmen ein Teil der Umfriedung als Zitat wiedererrichtet. Einen Großteil der Arbeiten leistete auch der Grüne Flor im Wege des Sponsoring. Die Übergabe fand im Sommer statt. Gemeinsam mit dem ebenfalls teilweise vom Grünen Flor renovierten "Flora"-Rondell ('Der erwachende Tag') ist in diesem Teil ein Stück alter Schlosspark wieder erlebbar geworden.


[« zurück]